Bewegtes Theater für Frauen konkret: wann wie was

Das Frauen ID Projekt geht an den Start. Stand 15.06.2018

Tell your Story – your Move
Theater macht Sprache

Bewegtes Theater für Frauen mit „geflüchteten Hintergrund“ 18 – 26 Jahre
und Ihre Unterstützerinnen
Willkommen sind Unterstützerinnen, die den jungen Frauen mit Rat und Tat zur Seite stehen und Lust auf Bewegtes Theater haben (jede Frau ist willkommen, unabhängig von Alter und Nationalität, mit und ohne „Migrationshintergrund“)

Für Übersetzung und Kinderbetreuung ist während des Projekts gesorgt.

Frauen, die sich angesprochen fühlen melden sich bitte
per mail : info@theatrewinds.de
oder per Telefon und / oder Whats App 0176 2267 1276

I. Phase
Die erste Gruppe findet vormittags statt
von Montag, 02. Juli bis Freitag, den 13. Juli 2018
wir üben vormittags – 3 Stunden – an 8 Werktagen.

Die Zweite Gruppe findet nachmittags statt
von Montag , den 23. Juli bis Freitag, den 03. August 2018
wir üben nachmittags – 3 Stunden – an 8 Werktagen.

In dieser Zeit wollen wir – mit Bewegung , Humor und Leichtigkeit – uns selbst und die Anderen kennnlernen und ausprobieren wie man sich mit Körper, Sprache, Gesten und Gefühlen ausdrücken kann.
Wir werden Geschichten erzählen, in verschiedenen Sprachen spielen, singen, tanzen, mit und ohne Musik … jede in Ihrer Art und sich – bitte – wohlfühlen dabei.

Du hast sicher Gelegenheit
Neues auszuprobieren, die Sprache besser zu verstehen und zu sprechen,
sich auszudrücken auch ohne Worte
deine künstlerischen Talente zu entdecken und zu zeigen
vielleicht sogar Neue Freundinnen zu finden.

Nach der ersten Phase entscheidet sich jede Frau , ob sie weiter machen will.

II. Phase
Jetzt haben wir 4 Wochenenden und 4 Tage bis Ende September Zeit um
eine gemeinsamen Bühnenpräsentation zu erarbeiten.
Dazu werden wir uns an in der Zeit von Mitte August bis Ende September treffen.
PS.Es besteht immer die Möglichkeit weiter zusammen zu üben – auch wenn man am Ende doch nicht auf die Bühne will. Jede Frau entscheidet auch das für sich selbst.

Die Aufführung findet auf der kleinen Bühne im Dock 4 statt.
Ob wir unter uns bleiben oder vor Publikum spielen werden –
entscheidet sich auf dem Weg dieses Projekts –
auch wer auf der Bühne steht und wer dahinter bleibt.

Es zählt alleine die Würde und der Respekt füreinander
und der Weg den jede Frau gemeinsam gehen will.

Und am Ende gibt es ein Fest mit dem wir und und das was wir zusammen geschaffen haben feiern.

Seelennahrung

die Seele nähren

Internationale Projekte auf regionaler Ebene

DU ICH WIR sind die WELT
Dein Innen mein Außen und umgekehrt
In dir sehe ich nur der Welten Spiegel und das was in meinem Inneren gährt
Unbewusstes Bewusst machen …
vom Ankommen und Frieden finden … so gut es gerade geht.
In dir und in mir den Widerstand aufgeben gegen dich gegen mich gegen die Welt
wenn sie gerade mal nicht so ist – wie sie mir … dir … uns gefällt.
Vom Brücken bauen und Grenzen respektieren
vom Weitermachen und Heimat finden
Bewegtes Theater Tanz der Bewegt …
mit Singen und Lachen – WIE ES UNS GEFÄLLT.

0176 2267 1276

so lautet die Neue Telefonnummer !!!

Wer nun hier auf diese Seite schaut …
weil er oder sie – mit der angegebenen Telefonnummer
auf der Neuen Werbekarte – nicht zu mir durch kam… wird endlich fündig.
Die Welt ist manchmal anders, als man denkt; es gibt einen Doppel – Zahlendreher …
ausgerechnet bei der Telefonnummer… kaum zu glauben.

Und wer nun eine der Karten aus den Postkartenständern in der Hand hält …
die Meine war schon mit vielen anderen gemischt, als ich den Fehler entdeckte … sogar schon verteilt worden …
eine Werbe-Aktion des Kulturnetzes Kassel e.V., an dem – auch ich – teilgenommen hatte.
Es hätte einen ganzen Tag wohl gedauert … mindestens .. aus all diesen bis dahin erstellten Stapeln , die Meinige 750 mal herauszufischen …
Absurd erklärten alle Beteiligten
so auch ich

und ein Zähneknirschendes ohnmächtiges ‚Inshallah‘ schleppte sich noch über meine Lippen … ein sanftes Lächeln kam dazu … später … wie konnte das nur passieren?
Glücklicherweise ist die www. Adresse und auch die E-Mail richtig!
0176 2267 1276 also … lautet die aktuelle wie künftige Telefonnummer : 0176 2267 1276 also
ruf an !

Lösungsorientiertes Coaching

für den Beruf / im Privaten / auf der Bühne
Neue Wege gehen und Bewährtes mitnehmen dabei.
In den individuellen Selbstausdruck kommen
Blockaden lösen / Stärken stärken / Grenzen überwinden / ICH SEIN
Den Körper als Schlüssel der Seele begreifen und den Gefühlen dabei Raum geben.
Mit den Energien arbeiten und dabei an Strahlkraft gewinnen.

Probieren sie es aus !

Sommer / Herbst 2017

IN PLANUNG

Bewegtes Theater mit jungen geflüchtete Frauen 18 – 26 Jahre Mit Poesie, Wahrhaftigkeit, ernsthaft und humorvoll auf die Bühne gebracht

Lebenswelten von geflüchteten Frauen sichtbar werden lassen … hier in Deutschland … in Kassel..Mit Bildern, Geschichten und Gedichten … Liedern, Tänzen, Musik und Bewegung … aus den verschiedenen Kulturen …miteinander Brücken bauen und Wege gehen….Verbindung schaffen, Raum greifen + Platz nehmen.

Vom Heimat finden … in einem fremden Land.

Interesse ?… dann melde dich … 0163 – 72 13 131 ( Erika Erkens)

Theater als Weg …

Theater als Kunst für alle Menschen zu begreifen …

Theater lebt .. Theater versteht
Theater greift nach dem Leben
erzählt
Geschichten
wilde weiche schöne
Theater lebt … will tanzen …

will es wild weich gemütlich … will es wohlig haben … mit dir und mir und mit uns … mitten drin
will verstehen lernen .. was dich bewegt .. was mich bewegt .. will verstehen können .. wollen … lernen .. wie du wie ich … wie wir ticken .. was uns umtreibt und was uns groß macht
was uns liebt und was uns ausmacht.
Theater will Menschenwürde entfachen … will ausprobieren … wie das geht … dem Menschen in Würde begegnen …
Theater ist für die Menschen gemacht –  genauso wie das Leben …
Theater ist alles was wir haben ..um spielerisch auszudrücken was bewegt …             warum nur werden die heiligen Künste in anderen Ländern gefoltert und geknechtet .. warum nur … ?…
wenn sie nicht erzählen würden vom wirklichen Leben … von dem                                   was uns ausmacht und trägt.
Theater soll Herzen berühren .. genauso wie die Musik und der Tanz …

Theater ist ganz nah dran am Leben … ohne jegliche Arroganz … kann und will ich sagen … dass die Essenz des Theaterspielens .. des Tanzens …. wie des Musizierens … auf allen Ebenen den Menschen erreicht und nährt … wenn er … mit dem Herzen im Verbund steht und mit der Seele geht

Die Künste bergen in sich .. ein großes Potential … den Menschen wieder zum Lachen zu bringen und in seine Ureigenste Kraft …                                                                              so dann packen wir es an …so wie es dir und mir gefällt…  und … mögen jetzt die Kräfte zusammenkommen, die in diesem Sinne miteinandergehen und füreinander … einstehen. .© Erika Erkens